Teich und Wasserläufe

(Zu) Viel Wasser

Bei anderen Grundstücken herrscht oft Wassermangel. Bei uns im Waldgarten war die Herausforderung (Zu)viel Wasser.

 

In der Mitte des Grundstücks sammelte sich das Wasser und große Teile waren matschig.

 

Auch viele Bäume, darunter der schöne alte Nussbaum, hatten "nasse Füße".

 

3 Quellen entspringen auf und über dem Grundstück und liefern ca. 5 bis 10 Liter Wasser pro Minute. Das ist eine Menge.


Die Wasserläufe

Wir verlegten nun auf dem Grundstück die Wasserläufe so, dass sie alle 3 Quellen aufnehmen und in den Teich leiten. Von dort gibt es einen Überlauf in den Bach, der in den See mündet. 

 

Einer der Bachläufe ist so groß und tief, dass er ein eigenes Biotop bildet, da dort andere Wassertemperaturen herrschen als im großen Teich. Deshalb bietet er Lebensraum für andere Pflanzen und Tiere als im großen Teich.

 

Kaum war Wasser in den Läufen kamen schon die ersten Frösche und Kröten. Nach einem Jahr hat sich dort ein vielfältiges Leben entwickelt.

Wasserläufe
Wasserläufe

Der Teich

Es gab schon einen alten Teich auf dem Grundstück, der aber völlig versandet und verlandet war. Dort konnte kein Leben mehr stattfinden.

 

Deshalb haben wir mit großem Aufwand den Teich ausgebaggert und stabilisiert. Nur mit den Materialien, die vor Ort sind. Also Lehm. Wir haben keine Folien oder Beton verbaut.

 

Nun hat er eine Größe von ca. 28 Meter Länge und ca. 6 Meter Breite. Er verfügt über verschieden Wassertiefen. an der tiefsten Stelle ist er ca. 1,8 Meter tief. Rund um den Teich gibt es viele Flachwasserzonen. So bietet er Lebensraum für verschiedene Tier und Pflanzenarten.

 

Mittlerweile haben sich unzählige Frösche, Libellen, Wasserläufer und viele andere Wassertiere angesiedelt.

 

Außerdem haben wir 4 Graskarpfen, die den Bewuchs im Gleichgewicht halten und einige Biotop Fische wie Aland, Gründling, Bitterling, Moderlieschen, Bachschmerle und Elritze. 

 

Wegen der Größe des Teichs entsteht ein natürliches Gleichgewicht, ohne das wir zufüttern müssen.

 

Im ersten Jahr hat sogar schon ein Stockenten-Paar auf dem Floß, das wir gebaut haben, 2 Eier abgelegt.

Der Teich
Der Teich