Unser Körper

Fahrzeug ins Glück

Gerade dann, wenn sich unser Körper bemerkbar macht, meistens in Form von Schmerzen oder Unwohlsein, ist das eine große Chance, um zu üben. Nämlich des Körpers bewusst zu werden. Oft haben wir im Alltag unseren Körper vernachlässigt. Er muss halt funktionieren.

 

Wenn er es nicht mehr tut, versuchen wir die Symptome zu beseitigen. Aber wir sind selten bereit den Körper zu spüren, so wie er gerade ist. 

 

Und gerade der Körper zeigt uns, wie es um uns steht. Weil er nur nach außen trägt, was uns innerlich belastet.

 

Wenn wir uns also dem Körper zuwenden, ihn spüren, führt er uns zu unseren inneren Konflikten.

 

Wenn wir mutig sind und uns diesen zuwenden führen sie uns in die Freiheit.